Lossprechungsfeier der Tischler-Innung Essen 2024

Am Freitag, den 05. Juli 2024, wurden im Haus des Handwerks 26 Junggesellinnen und Junggesellen mit ihren Gesellenbriefen ausgezeichnet. Obermeister Marc Staubach und Lehrlingswart Joachim Koch führten die Ehrungen durch und gratulierten den Absolventinnen und Absolventen. Bei der Zeremonie wurden die Lehrlinge vor dem Publikum aus Familienmitgliedern, Freundinnen und Freunden sowie Vertretern der Ausbildungsbetriebe und der Innung feierlich von ihrer Lehrzeit „losgesprochen“.

Tischler Obermeister Marc Staubach

Die besten Prüfungsergebnisse erzielten in diesem Jahr Janis Weimann (Emschergenossenschaft Essen), Tim Bennet Redmann (H. W. Gröf GmbH) und Alexander Hippler (Muyi GmbH). Im Leistungswettbewerb „Die Gute Form“ belegte Alexander Hippler den 1. Platz, gefolgt von Janis Weimann auf dem 2. Platz und Tim Bennet Redmann auf dem 3. Platz.

Die Tischler-Innung Essen wünscht allen neugeschnitzten Tischlerinnen und Tischlern viel Erfolg für die Zukunft und einen gelungenen Start in ihre berufliche Laufbahn im Handwerk.

Hier geht es zu den Gesellenstücken 2024
Gewinner des Wettbewerbs “Gute Form”. : 1. Preis Alexander Hippler (Muyi GmbH) (link), 2. Preis Janis Weimann (Emschergenossenschaft) (rechts), 3. Preis Tim Redmann (Gröf GmbH) (mittig).

Tischler-Innung Essen

Die Tischler-Innung Essen ist der Fachverband Essener Tischlerbetriebe. Als kompetenter Ansprechpartner stehen wir Ihnen bei allen betrieblichen, rechtlichen und sonstigen Fragen zum Tischlergewerk zur Seite.

Kontakt

Geschäftsstelle:
Kreishandwerkerschaft Essen

Katzenbruchstraße 71
45141 Essen

(0)201 32 008 0

(0)201 32 008 17

tischler@kh-essen.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

08:00 – 13:00, 13:30 – 17:00

Freitag

08:00 – 12:00, 12:15 – 14:00

Links

Impressum

Datenschutz